Ferienprogramm 2017

Ferienprogramm 01.08.2017

Nachdem unser erster Termin am 27.07.2017 im wahrsten Sinne „ins Wasser“ gefallen ist, haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen einen zweiten Versuch zu starten, und so konnten wir am 01.08.2017 bei hochsommerlichen Temperaturen mit 15 Kindern unseren Ferienprogrammpunkt durchführen. Am Salzbühlparkplatz angekommen, starteten wir unseren Spaziergang durchs Lonetal in Richtung Fohlenhaus. Bereits auf dem Weg dorthin wurden Höhlen inspiziert und erklommen. Die Kinder hatten sichtlich Spaß und Freude an der Natur. Grillen wie „Caveman“ (der Höhlenmensch) bedeutet, es gibt keine Feuer- oder Grillschale und so durften die Kinder bereits auf dem Weg zum Fohlenhaus nach geeigneten Stöcken und Materialien suchen.
An der Grillstelle angekommen erwarteten uns Sven und Sabrina Gress von den Smokins`S BBQ mit den Zutaten für das Cavemangrillen. Nach einer kurzen Einweisung in die Verhaltensregeln in der Natur (Müll, Sicherheit etc.) und Umgang mit offenem Feuer, ging es für alle erst einmal in den Wald um geeignetes Holz für die Feuerstelle zu suchen. Dann durften die Kinder mit Taschenmessern ihre gesammelten Grillstöcke schnitzen und so gab es am Ende zahlreich verzierte und kreative Stöcke die im Anschluss mit Teig umhüllt als Stockbrot gegrillt wurden. Eine einfache und doch sehr leckere Mahlzeit! Für den schnellen Hunger gab es für alle eine Wurst am Stecken. Dann ging es an das eigentliche Grillen wie früher. Ein großes Stück Roast Beef wurde ohne Gewürze und Sauce einfach auf die Holzkohle gelegt und ohne Alufolie, Grillschale etc. gebraten.

Bereits beim Zuschauen lief einem das Wasser im Mund zusammen. Nach kurzer Zeit wurde das große Fleischstück aus der Glut genommen und von den begeisterten Kindern verspeist. Das war MEGA LECKER!!!
Nach dem Essen konnten sich die Kinder im Wald, in der Höhle und auf der Wiese austoben und gemeinsam mit Sven einen kleinen Spaziergang machen. Trotz der enormen Hitze, hatten alle sichtlich Spaß und konnten erleben, dass es in der Natur und im Wald viele Spiel- und Abenteuermöglichkeiten gibt! Gegen 17.00 Uhr waren wir sichtlich erschöpft, jedoch fröhlich und begeistert, zurück am Salzbühlparkplatz.

 

Wir möchten uns auf diesem Wege von ganzem Herzen bei Sven und Sabrina Gress von den Smokin´S BBQ bedanken, die uns trotz der intensiven Vorbereitungen zur Teilnahme an der Deutschen Grillmeisterschaft unterstützt und begleitet, sowie die Zutaten gespendet haben! Ein großes Dankeschön auch an Denis und Sabine Megnin für die Organisation, Durchführung und Begleitung des diesjährigen Ferienprogrammpunktes der Nachbarschaftshilfe Tatkraft e.V.